Schulsozialarbeit - Stellenausschreibungen

Ab sofort ist zu besetzten:

  • Schulsozialarbeiter/-in

mit einem Beschäftigungsumfang von 50%

an der Katholischen Grundschule Eduard Mörike in Eschweiler.

 

Sie begleiten Schüler und deren Eltern bei außerunterrichtlichen sozialen Hemmnissen, bieten entsprechende Hilfsangebote an und ergänzen als sozialpädagogische Fachkraft das Kollegium der Schule.

Die Aufgaben werden im Einvernehmen mit den Städten als Jugendhilfe- und Schulträger durchgeführt.

Ziel der Schulsozialarbeit ist es,

- durch Bildung die Chancen für die Schülerinnen und Schüler zur gesellschaftlichen und arbeitsmarktlichen Integration zu verbessern und

- gegen Bildungsarmut und soziale Exklusion der Schüler/-innen als Folge wirtschaftlicher Armut der Eltern anzuwirken.

 

Anforderungen:  

- Abschluss eines Sozialpädagogischen Studiums (BA) oder ein gleichwertiger Hochschulabschluss mit einem erziehungs-wissenschaftlichen Fach,

- allgemeine Kenntnisse der rechtlichen Grundlagen der Jugendhilfe und der Bildungs- und Erziehungsaufgaben an Schulen,

- hohes persönliches Engagement, Kreativität und Kooperations-bereitschaft,

- zielgerichtete Kommunikation und Koordinationsfähigkeit in Verbindung mit Teamfähigkeit und Durchsetzungsvermögen

Das Gehalt richtet sich nach der Vergütungsordnung des VabW.

Der Verein für allgemeine und berufliche Weiterbildung ist ein kommunal bestimmter Bildungs- und Jugendhilfeträger in der StädteRegion Aachen mit über 25 - jähriger Erfahrung in außerunterrichtlichen Bildungsangeboten. (http://www.vabw.de/)

Bewerbungen sind bis zum 31. Mai 2020 zu richten an:

 

VabW e. V.
Frau
Sabine Bußmann
Nordring 2
52477 Alsdorf

 

Email: karriere@vabw.de




Partner